Publikationen der Wissenschaftlichen Arbeitsstelle Evangelische Schule (WAES)

Cover: Statistik Evangelische Schulen

Empirische Befunde und Perspektiven 2017 bis 2019

Online lesen
Kostenlose Bestellung bis 10 Exemplare
  • Kinderrechte an evangelischen Schulen aus der Perspektive öffentlicher Theologie, in: Manfred Pirner u. a. (Hg.), Menschenrechte von Kindern und Jugendlichen im Kontext Schule. Symposium zum 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention (Debus Pädagogik), Frankfurt/M. (in Vorbereitung; erscheint voraussichtlich 2021).
  • Eltern(mit)arbeit an evangelischen Schulen. Von der Schulgründung bis zur Glaubensbildung, in: epd-Dokumentation 38/20 „Demokratie und religiöse Bildung“, 12–30; erstveröffentlicht in: Christian Fischer (Hg.), Erziehung – Werte – Haltungen. Schule als Lernort für eine offene Gesellschaft (Münstersche Gespräche zur Pädagogik, Bd. 36), Münster 2020, 105–134.
  • Umgang mit Vielfalt – Anregungen für eine Konzeptentwicklung (nicht nur) für evangelische Schulen, in: Pluralitätsfähigkeit evangelischer Schulen. Die Münsterschen Barbara-Schadeberg-Vorlesungen (Schule in evangelischer Trägerschaft), Münster 2020, 70–103.
  • Statistik Evangelische Schulen – Empirische Befunde und Perspektiven 2017 bis 2019, ausgewertet von Sylvia Losansky, hg. vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland, Hannover 2020.
  • Das evangelische Schulwesen in Deutschland, in: Johanna Keller u. a. (Hg.), Das Recht der Schulen in freier Trägerschaft. Handbuch für Praxis und Wissenschaft, Baden-Baden 2020, 285–287.
  • Hallwirth, Uta: Evangelisch Profil zeigen. Herausforderungen in der Qualitätsdiskussion. Impulsreferat auf dem Fachtag des Bundesverbandes evangelischer Ausbildungsstätten (BeA) am 12. März 2015 in Osnabrück[LDS2].
  • Peter Schreiner / Sylvia Losansky / Martin Schreiner / Frank Olie / Cornelia Schäfer / Friedrich Schweitzer / Birgit Sendler-Koschel (Hrsg.): Schule in evangelischer Trägerschaft, Waxmann Verlag, Stuttgart.