Marianne Gorka

000 EKD-Logo

Pastorin, Mitglied der 13. Synode der EKD
Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1999 - 2001 Vikariat Kirchengemeinde Ehlershausen/Predigerseminar Celle. Abschluss mit dem II. Theologisches Examen
1990 - 1998 Studium der ev. Theologie in Bethel, Heidelberg, Göttingen. Abschluss mit dem I. Theologischen Examen
1990 Abitur in Hildesheim

Beruflicher Werdegang
Seit 2013 Pastorin, Referentin und stellvertr. Leitung im Michaeliskloster Hildesheim, Landespastorin für die Posaunenchorarbeit; Referentin im Arbeitsbereich Gottesdienst und Kirchenmusik
2009 - 2013 Studieninspektorin im Predigerseminar Ev.luth. Landeskirche Hannovers im Kloster Loccum
2006 - 2009 Pastorin St. Nicolai-Kirchengemeinde Coppenbrügge
2004 - 2009 Pastorin St. Bartholomäus-Kirchengemeinde Balge (Nienburg/Weser)

Ehrenamtliche Tätigkeiten
- Kantorei und Posaunenchor St. Michaelis Hildesheim
- Vorsitzende des Fördervereins für die Kirchenmusik an St. Michael, Hildesheim
- Vorstandsmitglied der Hildesheimer Bildungsstiftung
- Mitglied der 26. Landessynode der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Veröffentlichungen
s. Publikationsliste

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Martin Steinke
Pastor

2. stellvertretendes Mitglied:
Andreas Hannemann
Pastor