Frank Howaldt

Pastor, Mitglied der 13. Synode der EKD
Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1983 - 1990 Studium Ev. Theologie,  Pädagogik, Politologie; 1. kirchliches Examen
1990 - 1993 Vikariat  Ökumenereferat der Nordelbischen Kirche und Kirchengemeinde HH-Groß Flottbek (2. kirchliches Examen)

Beruflicher Werdegang
Seit 1993 Pastor Nordelbische Kirche/Nordkirche
Seit 2002 Systemischer Berater, Coach, Supervisor

Ehrenamtliche Tätigkeiten
- Stadtteilkulturarbeit - altonale GmbH
- Gesellschaft für Gemeindeberatung und Organisationsentwicklung, GfGO e.V.
- Bauftragter für Kirche und Sport

Veröffentlichungen
- Auf allen Ebenen… – Lese- und Arbeitshilfe zu ökumenischen Dokumenten DEAE, 1990
- diverse Veröffentlichungen in: Gottesdienst Praxis, Gütersloh
- diverse Veröffentlichungen in: Der andere Advent - Andere Zeiten e.V.
- Vielzahl von Rundfunkandachten - NDR

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Prof. Dr. Hans-Martin Gutmann
Theologieprofessor

2. stellvertretendes Mitglied:
Andreas Wendt
Pastor