Dr. Stefan Ruppert

Vorstand/Arbeitsdirektor, vom Rat der EKD berufenes Mitglied der 13. Synode der EKD
Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1991 Bilinguales dt.-frz. Abitur, Ziehengymnasium Frankfurt am Main
1992 - 1997 Studium Rechtswissenschaften, Geschichte, Politik, Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main
2000 - 2003 Referendariat, 2. Staatsexamen OLG Frankfurt am Main

Beruflicher Werdegang
1991 - 1992 Zivildienst Altenpflege DRK Hochtaunus
1997 - 1998 / 2003 - 2012 Doktorand/Forschungsgruppenleiter Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main
2000 - 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe
2009 - 2013 / 2017 - 2020 Mitglied des Deutschen Bundestages, Parl. Geschäftsführer der FDP-Fraktion
2014 - 2017 Geschäftsführer B.Braun Holding
Seit 2020 Vorstand B.Braun Melsungen SE, Arbeitsdirektor

Ehrenamtliche Tätigkeiten
Seit 1993 Kommunale Mandate Kreistag des Hochtaunuskreises, Stadtverordneter Oberursel
Seit 2004 Ortsvorsitzender DRK Oberursel
2014 - 2021 Landesvorsitzender der FDP-Hessen

Veröffentlichungen
- Kirchenrecht und Kulturkampf, Tübingen 2002 (ausgezeichnet mit Otto Hahn Medaille)
- Recht hält jung. Zur Entstehung der Jugend aus rechtshistorischer Perspektive, Frankfurt am Main 2021
- Rechtswissenschaft in der Berliner Republik, zusammen herausgegeben mit
Thomas Duve , Frankfurt am Main 2018
- Diverse Aufsätze und Sammelbände

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Dr. Andreas Rothfuß
Kanzler der Universität Tübingen

2. stellvertretendes Mitglied:
Dr. Gesine Meißner MdEP und MdL a.D.
Andragogin/Kommunikationstrainerin