Prof. Dr. Traugott Schächtele

Traugott Schächtele

Prälat, Mitglied der 13. Synode der EKD
Evangelische Landeskirche in Baden

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1964 - 1976 Grundschule, Gymnasium, Abitur
1978 - 1984 Studium der Theologie in Tübingen, Freiburg, Basel u. Heidelberg
1987 - 1989 Promotion

Beruflicher Werdegang
1989 - 1990 Lehrvikariat in Karlsruhe-Wolfartsweier
1990 - 1991 Pfarrvikariat in Rheinau-Freistett
1991 - 1998 Pfarrer in der Luthergemeinde Ettlingen
1998 - 2007 Dekan im Kirchenbezirk Freiburg
2007 - 2010 Professur Evangelische Theologie an der Evangelischen Hochschule Freiburg, Landeskirchlicher Beauftragter für den Prädikantendienst
Seit 2010 Prälat im Kirchenkreis Nordbaden

Ehrenamtliche Tätigkeiten
- Vorsitz im Aufsichtsrat des Diakonischen Werks Baden
- Vorsitz Kuratorium des Diakoniekrankenhauses Freiburg
- Vorsitz Landesbibelgesellschaft Baden
- Mitglied im Rundfunkrat SWR (bis 2020)
- Mitglied im Kuratorium des Konfessionskundlichen Instituts Bensheim

Veröffentlichungen (Auswahl)
- Alles wird gut?! Theologische Annäherungen an die Corona-Pandemie, tredition Hamburg 2021
- Anders gesagt. Auf der Erde erzählen und im Himmel tanzen – Erzählungen über Gott und die Welt, tredition Hamburg 2020
- Kanzel in der Welt: Fragen des Heidelberger Katechismus beantwortet für unsere Zeit. Festgabe für Klaus Engelhardt zum 80. Geburtstag (zusammen mit Christoph Schneider-Harpprecht), EVA Leipzig 2012
- Was glauben die, die glauben? Antworten auf die wichtigsten Fragen – von Abendmahl bis Zukunft, Kreuz Freiburg 2010
- Das Verständnis des allgemeinen Priestertums bei Augustin, Waltrop 1990
- Zahlreiche weitere Veröffentlichungen von Aufsätzen, Predigten, Predigthilfen und SWR-Beiträgen

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Helgine Borm

Diplom-Betriebswirtin

2. stellvertretendes Mitglied:
PD Dr. Heike Springhart

Pfarrerin