Frank Schürer-Behrmann

Superintendent, Mitglied der 13. Synode der EKD
Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1984 - 1991 Studium der Ev. Theologie, 1. theol. Examen

Beruflicher Werdegang
1991 - 1995 Vikariat, Potsdam-Babelsberg
1993 / 1994 Elternjahr
1994 - 2004 Pfarrdienst in Potsdam
2004 - 2014 Superintendent, Ev. Kirchenkreis Fürstenwalde-Strausberg
Seit 2014 Superintendent, Ev. Kirchenkreis Oderland-Spree

Ehrenamtliche Tätigkeiten
- Vorsitzender Oekumenisches Europazentrum Frankfurt (Oder) e.V.

Veröffentlichungen
- Zeitungsartikel
- Interviews
- Vorträge zu Themen der Kirche in Ostdeutschland und der Ökumene

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Dr. Christian Nottmeier
Superintendent

2. stellvertretendes Mitglied:
Birgit Ladwig
Diplom-Volkswirtin/Gewerkschaftssekretärin