Dr. Johanna Will-Armstrong

Pastorin, vom Rat der EKD berufenes Mitglied der 13. Synode der EKD
Evangelische Kirche von Westfalen

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1977 - 1985 Studium Ev. Theologie, Heidelberg
1985 - 1988 Studium Kath. Theologie/Kirchenrecht, Rom
1991 - 1992 Vikariat in Dortmund-Aplerbeck

Beruflicher Werdegang
1988 - 1991 Studienleiterin im Ev. Studienwerk Villigst
1992 - 1998 Pastorin in Dortmund-Sölde
1999 - 2004 Landeskirchenamt der Ev. Kirche von Westfalen, zuletzt als Landeskirchenrätin
Seit 2015 Pastorin und Vorstand der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Prof. Dr. Annette Noller
Oberkirchenrätin/Vorstandsvorsitzende Diakonisches Werk Württemberg

2. stellvertretendes Mitglied:
Dirk Ahrens
Landespastor