Akteure interkultureller Zusammenarbeit

Materialien Gottesdienst und Migration

Eine Gruppe Männer und Frauen unterschiedlicher Hautfarbe und Herkunft steht im Kreis und legt die Arme umeinander

In Deutschland entstehen immer mehr interkulturelle christliche Begegnungsorte. Sie richten sich an Jugendliche oder Studierende, Theologinnen und Theologen oder allgemein Interessierte. Einige werden hier vorgestellt.

Himmelsfels
Der Himmelsfels ist eine ökumenische Gemeinschaft von Menschen aus verschiedenen Konfessionen und Nationalitäten in Nordhessen und lädt vor allem junge Menschen zu Freizeiten und anderen Veranstaltungen ein.

Missionsakademie an der Universität Hamburg
Die Missionsakademie an der Universität Hamburg ist ein ökumenischer Begegnungs- und Studienort für Theologinnen und Theologen sowie Interessierten aus Mission und Ökumene.

Interkulturelle Woche
Die bundesweit jährlich stattfindende Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Sie findet seit 1975 Ende September statt.

Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg
Die Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg (FIT) ist eine auf Interkulturelle Theologie, Diakonie und ökumenische Zusammenarbeit im globalen Kontext spezialisierte Fachhochschule.

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (aej) bearbeitet intensiv das Thema Migration und Integration.

Gemeinden anderer Sprache und Herkunft
Orthodoxen Kirchen, katholische muttersprachliche Gemeinden und zahlreiche evangelische Kirchen bieten Zugewanderten eine geistige Heimat. In Deutschland gibt es einige Tausend „Gemeinden anderer Sprache und Herkunft“, die von Migranten gegründet oder mehrheitlich von Eingewanderten besucht werden. Viele dieser interkulturellen Gemeinden sind dankbar, wenn Einheimische Kontakt mit ihnen aufnehmen. Daraus können ungewöhnliche interkulturelle Begegnungen erwachsen.

Orientalische Kirchen aus dem Nahen Osten und Nordafrika in Deutschland
Einen Überblick über orientalische Kirchen aus dem Nahen Osten und Nordafrika in Deutschland bietet diese Broschüre der Deutschen Bischofskonferenz.