Zuordnungsverzeichnis

Statistik zur Evangelischen Kirche in Deutschland

Das Zuordnungsverzeichnis wird gemeinsam vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und dem Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) herausgegeben. Es ordnet die politischen Gemeinden der Bundesrepublik Deutschland den evangelischen Landeskirchen und den katholischen (Erz)-Diözesen zu. Gemeinden, die zu mehreren Kirchengebieten gehören, sogenannte "Mischgemeinden", sind in einem besonderen Verzeichnis aufgeführt. Für sie wird die kirchliche Zugehörigkeit der einzelnen Ortsteile ausgewiesen. Die Aktualisierung des Datenbestandes erfolgt regelmäßig anhand der vom Statistischen Bundesamt übermittelten "Gebietsänderungslisten" und wird jährlich zur Verfügung gestellt.