Hand im Sonnenaufgang und Heißluftballons im Hintergrund

Digital-Innovationsfonds

Der Digitalinnovationsfonds unterstützt Gemeinden, Einrichtungen und Ehrenamtliche dabei, passende digitalen Projekte zu realisieren. Auch für das Jahr 2021 steht wieder ein Förderbudget in substanzieller Höhe bereit.

In kürzester Zeit hat sich der Digitalinnovationsfonds zu einem wichtigen Förderinstrument für die digitale Landschaft der evangelischen Kirche entwickelt. Aus den bereits geförderten Projekten gehen wichtige Impulse aus; viele Ergebnisse werden frei geteilt und anderen zur Verfügung gestellt, und wir alle profitieren von den Erfahrungen, die in den Projekten gesammelt werden. Dabei gehen wir vom Grundgedanken der Subsidiarität aus: Projekte in Kirchengemeinden finanziert die EKD nur dann, wenn damit eine innovative Idee erprobt wird, die im Erfolgsfall für die Gemeinschaft der Gliedkirchen nützlich ist.

Unter „Mitmachen“ finden Sie alle Informationen, wie Sie mit Ihrem Projekt eine Förderung durch den Digitalinnovationsfonds beantragen können.

  • Heißluftballons am Himmel

    Der Digitalinnovationsfonds fördert Projekte, die Menschen im digitalen Raum mit digitalen Mitteln erreichen, die die Abläufe vereinfachen und effizient gestalten oder neue digitale Organisations- und Leitungsstrukturen ermöglichen. Und auch Projekte, die der ethisch-theologischen Reflexion dienen, haben ihren festen Platz. Hier erläutern wir die Ziele!

    mehr erfahren
  • Postit mit Glühlampe auf Pinwand

    Hier geht’s zur Übersicht über die Projekte, die vom Digitalinnovationsfonds unterstützt werden. Hier finden Sie Initiativen, die mit wenigen hundert Euro in der Gemeinde Videos produzieren bis hin zu Großprojekten, die für eine ganze Landeskirche oder bundesweit neue Technologien entwickeln und bereitstellen. Viel Spaß beim Stöbern!

    mehr erfahren