Zwei Menschen halten sich an den Händen.

Seelsorgebereiche

in der Evangelischen Kirche in Deutschland

Ob in der Gemeinde, in der Spezialseelsorge oder in Beratungsstellen: Hier finden Sie einen Überblick über die Vielfalt der Felder, in denen Seelsorge und Beratung in der EKD angeboten wird, um Menschen auf ihren Wegen zu begleiten.

  • Nahaufnahme einer Frau, die ein altes Familienfoto in den Händen hält.
    Themenseite
    Aussiedlerseelsorge

    Jedes Jahr kommen mehrere tausend Aussiedler und Aussiedlerinnen nach Deutschland und wollen hier ansässig werden. Sie alle haben deutsche Vorfahren, über die Hälfte von ihnen ist evangelisch. Bis Ende der 1980er Jahre kamen die meisten Aussiedler aus Polen und Rumänien, seit 1990 meist aus den Nachfolgestaaten der Sowjetunion.

    mehr erfahren
  • Gefängnisseelsorger

    Gefängnisseelsorger:innen begleiten Menschen im Gefängnis, sowohl Gefangene als auch Mitarbeitende. Sie führen Einzelgespräche unter dem Schutz des Seelsorgegeheimnisses und sie feiern mit den Gefangenen Gottesdienste in unterschiedlichen Formen.

    mehr erfahren
  • Bibel, Stifte und Mäppchen
    Themenseite
    Schulseelsorge

    Die evangelische Kirche ist auch in Schulen präsent: Auf vielen Fachtagungen und Fortbildungsveranstaltungen haben die Verantwortlichen für Schulseelsorge Möglichkeiten, sich weiterzubilden und zu vernetzen.

    mehr erfahren
Cover: Seelsorge und Beratung

Seelsorge und Beratung in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Diese Broschüre bietet einen Überblick über alle Bereiche von Seelsorge und Beratung. Seelsorge geschieht mitten im Leben an vielen Orten und in unterschiedlichen Zusammenhängen. In dieser Spannweite bemüht sie sich um Menschen in ihrer jeweiligen Lebenssituation, um ihnen nahe zu sein und sie spüren zu lassen, dass sie nicht alleine gelassen werden.


Bestellen per E-Mail