Festbetragsfinanzierung

Bei einer Festbetragsfinanzierung wird die Fördersumme durch Pauschalbeträge und Stückkosten festgelegt.
Diese Vorgehensweise vereinfacht Bürokratieabläufe, da die tatsächlich entstehenden Kosten oftmals nicht konkret ausgerechnet werden müssen.

Andere Formen einen Zuschuss zu berechnen sind die Anteilsfinanzierung und die Fehlbedarfsfinanzierung.